QDT: Aktivkohlefilter, 20 bis 310 l/s (42 bis 657 cfm)

Produktinformationen

In der pharmazeutischen, der Nahrungsmittel-, Getränke- und Elektronikindustrie und sonstigen Branchen, in denen reine Luft unverzichtbar ist, müssen oftmals Restöldämpfe und Gerüche aus der Druckluftversorgung gefiltert werden. Hierfür sind die hocheffizienten Aktivkohlefilter von Atlas Copco ideal geeignet. Die Aktivkohlefilter der Baureihe QDT senken den Restölgehalt per Adsorption auf weniger als 0,003 mg/m³ bei einer Temperatur von 35 °C und einem Einlassdruck von 7 bar. Der Druckabfall ist dabei nur gering, und zwar während der gesamten Lebensdauer des Filters. Reine Luft nach ISO 8573-1 Klasse 1 lässt sich ausschließlich über einen Aktivkohlefilter gewinnen.

Kundennutzen

  • Optimale Filterung von Öldämpfen
  • Dauerhaft niedriger Druckabfall
  • Höchste Zuverlässigkeit
  • Hohe Wartungsfreundlichkeit

Technische Daten

Leistung FAD (l/s)
20 - 310 l/s

Leistung FAD (m³/h, cfm)
71.3 - 1115.4 m³/h

Druck*
7 bar

* Nenndruck: 7 bar(e)/102 psig; Temperatur 20 °C, 68 °F